Manuelle Therapie

Die manuelle Therapie ist ein Teil der Physiotherapie. Sie dient zur Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparates. Sie beschränkt sich sozusagen auf die Behandlung von Muskeln, Sehnen, Gelenken und Nerven.

Manuelle Medizin darf nur von Therapeuten mit einer speziellen Weiterbildung durchgeführt werden. In der Regel wird diese Therapieform zur Mobilisation eingesetzt. Dadurch sollten Bewegungseinschränkungen behoben und Schmerzen gelindert werden.

 

Anwendungsbeispiele

- Bewegungseinschränkungen
- Blockierungen
- Fehlstellungen
- Schulter-Arm-Syndrom
- Verklebungen von Gelenkkapsel

Jetzt einen Termin vereinbaren

Falls Sie noch Fragen haben, schreiben Sie mir unverbindlich, rufen Sie mich an oder nutzen Sie das Kontakt-Formular. Ich stehe Ihnen für weitere Auskünfte jederzeit gerne zur Verfügung.
Telefon 06172 / 94 18 81 oder Mobil 0160 / 97 74 76 55