Prävention

Physiotherapie ist ein wichtiger Baustein in der Prävention. Sie unterstützt nachhaltig Ihre körperlichen Funktionen. Zu wenig Bewegung, einseitige Belastung verbunden mit Stress sind mitverantwortlich für eine Vielzahl körperlicher Beschwerden.

Zu einseitig trainierte Muskeln können zum Beispiel Haltungsschäden oder Gangfehler nach sich ziehen. Die starke Muskulatur trickst sozusagen die schwache Muskulatur gern aus. Die kleinsten Ausweichbewegungen können schon dafür sorgen, dass die schwachen Muskeln sich weiter ausruhen und die starken sich anspannen und somit trainiert werden.

Auch im Fitnessstudio muss man ganz genau gezeigt bekommen, wie man eine richtige Haltung einnimmt und welche Fehler bei den einzelnen Übungen oft gemacht werden (Ausweichbewegungen). Ideal wäre es, sich 1x im Monat von einem Physiotherapeuten beraten zu lassen.

Die Prävention zeigt gerade im Seniorenalter große Erfolge. Koordinationsübungen in Verbindung mit gezieltem Muskelaufbau lassen das Risiko von Stürzen im Vergleich zu untrainierten Personen deutlich sinken.

Jetzt einen Termin vereinbaren

Falls Sie noch Fragen haben, schreiben Sie mir unverbindlich, rufen Sie mich an oder nutzen Sie das Kontakt-Formular. Ich stehe Ihnen für weitere Auskünfte jederzeit gerne zur Verfügung.
Telefon 06172 / 94 18 81 oder Mobil 0160 / 97 74 76 55